Wie alles begann…

Unsere Geschichte startet im Jahr 1991 mit der Vision hochwertige Heimtiernahrung herzustellen. Inspiriert von der Natur und den Wurzeln im Metzgerhandwerk entwickeln und vertreiben wir Katzen- und Hundenahrung, die einen Unterschied macht. Für gesunde Katzen/Hunde und glückliche Halter, die ihre Vierbeiner liebevoll versorgen und sich darum kümmern, dass sie nur das Beste erhalten.

Schon gewusst?

animonda bedeutet so viel wie „Die Welt der Tiere“.

Die Natur ist unser Vorbild

Wir stehen für natürliche Rohstoffe statt künstliche Aromen. Für echten Geschmack statt Geschmacksverstärker. Und für artgerechte Produkte, die ohne künstliche Farbstoffe und ohne den Zusatz von Zucker oder Soja, einfach richtig gut sind. Dieses Versprechen garantieren wir für alle animonda Produkte. Eben einfach Füttern mit Herz und Verstand.

Alle unsere Produkte werden nach den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit unserer Tierärztin und Ernährungswissenschaftlern für eine gesunde und artgerechte Tierernährung entwickelt. Wir bei animonda betrachten es als besondere Verantwortung, nur ernährungsphysiologisch überzeugende Produkte zu entwickeln und anzubieten. Wir vertreiben unsere Tiernahrung daher bewusst über den beratenden Fachhandel.

25 Jahre weiter…

Seit mehr als  25 Jahren widmen wir uns aus Überzeugung und mit größter Sorgfalt der Herstellung hochwertiger Tiernahrung für Katzen und Hunde. In all dieser Zeit hat sich vieles verändert. Doch eins ist immer gleich geblieben: unser täglicher Ansporn richtig gutes Futter herzustellen. So machen wir mit unserer Tiernahrung - in mittlerweile mehr als 35 Ländern – täglich einen kleinen Unterschied in der Ernährung von Katzen und Hunden. 

Wir, bei animonda, lieben Tiere!

Wir lieben Tiere! Und so haben natürlich auch viele animonda Teammitglieder einen oder mehrere tierische Begleiter zu Hause. Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick von der tierischen Unterstützung bei animonda. 

Amon
Amon von Marco Lubberich (Geschäftsführer)
Piet
Piet von Jeannine Fellhölter (Einkauf)
Mila
Mila von Julia Wynarski (Einkauf)
Sammy
Sammy von Günter Denz (Vertrieb)
Aika
Aika von Janna Beßmann (Marketing)
Charly
Charly von Udo Bilz (Marketing)
Frieda
Frieda von Meik Rosendahl (Business Development)
Pumba
Pumba von Michelle Thomas (Logistik)
Loulou
Loulou von Ulrike Strüber (Qualitätsmanagement)
Honey und Fibi
Honey und Fibi von Anke Adam (Logistik)
Nemo
Nemo von Catherine Schönhoff (Vertrieb)
Timboy
Timboy von Nicole Tobergte (Marketing)
Missy
Missy von Martin Schulz (Logistik)
Buddy
Buddy von Irmgard Upmann (Vertrieb)
Bo
Bo von Christof Schubert (Vertrieb)
Wynton und Milo
Wynton und Milo von Ann-Christin Graf (Marketing)
Momo und Daylight
Momo und Daylight von Marco Wilkens (Vertrieb)
Luka und Lui
Luka und Lui von Anja Thomas (Logistik)
Zeo und Lenny
Zeo und Lenny von Elina Goldmann (Export)