Neuer Onlineshop für die Diätnahrung Integra Protect. Jetzt auf www.integra-protect.com

PATENSCHAFT FÜR EINE BLÜHWIESE

Nachhaltigkeit ist ein kontinuierlicher Prozess. Auch wir sind bestrebt darum, unsere Bemühungen für eine nachhaltigere Zukunft weiter voranzutreiben. Mit der Übernahme einer Patenschaft im Jahr 2022 für eine Blühwiese in Bad Laer, leistet animonda einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität. Wir freuen uns sehr, dieses Projekt unterstützen zu können.

Das Projekt

Unter dem Motto „Blühwiese statt Mais“ und mit dem Ziel, dem Insektensterben entgegenzuwirken sowie einen nachhaltigen Beitrag für die Umwelt zu leisten, gründete die Familie Kemnade aus Bad Laer 2021 das Projekt der Blühwiese . Die Familie führt ein familiengeführten Milchvertrieb; seit dem letzten Jahr stellen sie ein Feld für eine Blühwiese zur Verfügung, auf dem sonst Mais angebaut wurde. Im Jahr 2022 sollen insgesamt 25.000m² Blühwiese entstehen Die Idee ist es, ein Stück Land aus der intensiven Bewirtschaftung des Familienbetriebs herauszunehmen. Somit produziert der Landwirt kein Viehfutter mit dieser Fläche, wie sonst. Das Stück Land bekommt dadurch eine Pause und steht der Natur mit all ihren Bewohnern für ein ganzes Jahr zur Verfügung. Auch wir  wollen mitwirken und etwas verändern für unsere Umwelt. Deshalb unterstützt animonda das Projekt im Jahr 2022 mit einem Feldanteil von 6.000 m² im Rahmen einer Patenschaft.

 

Schmetterling auf einer Blumenwiese

Förderung der biologischen Vielfalt

Die Blühwiese fördert insbesondere die biologische Vielfalt in der Agrarlandschaft und dient als Nahrungsquelle für Bienen und andere Blütenbesucher. Sie lockt Honigbienen und andere Insekten an und kann die Menge und im Einzelfall auch die Artenzahlen der Insekten erhöhen. Es gibt somit einige gute Gründe für den Einsatz einer Blühwiese:
 

  1. Blühwiesen sind wichtige Nahrungsquellen 
  2. Blühwiesen sind Lebens- und Rückzugsorte 
  3. Blühwiesen fördern die Leistungen des Ökosystems
     

Auch für viele Tieren bietet die Blühwiesen einen Rückzugsort. Während andere Wiesen oder Acker gemäht werden, bleibt die Blühwiese bestehen und stellt einen geschützten Raum dar, nicht nur für Insekten sondern auch für Tiere wie Hasen und Rehwild. Damit der Rückzugsort für die Tiere möglichst lange besteht, bleibt die Blühwiese auch über den Winter stehen und trägt somit zum Artenschutz bei.
Ein toller Ort für Insekten und Tiere!

Blühwiese 2022

Auf dem Stück Blühwiese hat die Familie 2021 eine bunte Mischung aus 15 verschiedenen Blumensorten gesät, u.a. Felderbse, Sommerwicke, Persischen Klee, Rotklee und Dill –eine bunte Farbenvielfalt, die den ganzen Sommer zu verschiedenen Zeiten blüht. Im Jahr 2022 soll die Fläche auf 25.000m²erweitert werden. Im Vergleich ist die Fläche dann so groß wie 3,5 Fußballfelder.


Nur etwa 7 km von der animonda Verwaltung entfernt, befindet sich der Standort der Blühwiese. Sie finden die Wiese hier:

Westerwieder Weg 32/34
49196 Bad Laer


Weitere Informationen finden Sie hier